• Investor Relations Frankfurt - Deutsche Börse Investor Rel

    http://princetoncorporatesolutions.com/downloadbook.php Investor Relations Frankfurt - Deutsche Börse Investor Relations and more in this Free downloadable eBook from Princeton Corporate Solutions

    published: 26 Dec 2012
  • Outlook 2015 Frankfurt: Investor Risk

    Klaus Franken, Chief Executive Officer, Catella Property GmbH, Philip La Pierre, Head of Investment Management, Europe, Union Investment Real Estate GmbH and Thilo Wagner, Director of Investment, Germany, TIAA Henderson Real Estate look at the risks to investors in 2015. © PropertyEU Outlook 2015 Investment Briefing, Frankfurt.

    published: 09 Dec 2014
  • ► IMK2017 Frankfurt ► Wie kann ich Neukunden gewinnen?

    Auf dem IMK2017 in Frankfurt wurde ich gefragt wie man Neukunden im Immobilienbereich gewinnt. Meine Tipp ist jedoch allgemein und lässt sich in jedem Bereich anwenden um Kunden zu akquirieren Ich verschenke die erste Auflage meines 450 Seiten Buches „Reicher als die Geissens – Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär“. Sichere es Dir hier kostenlos: ► ► http://bit.ly/JetztGratisBuchSichern ◄ ◄ ↓ Folge mir auf Facebook und Instagram ↓ Folge mir auf Facebook ► ► http://bit.ly/FacebookAlexFischer Folge mir auf Instagram ► ► http://bit.ly/InstagramAlexFischer Abonniere meinen Podcast ► ► http://bit.ly/ImmobilienInvestorPodcast Abonniere mich auf YouTube ► ► http://bit.ly/YoutubeAlexFischer Werde KOSTENLOS Member und hole Dir das Wissen aus über 600 Videos ► ► http:...

    published: 16 Mar 2017
  • Deutsche Boerse Investor Relations - Börse Frankfurt Inves

    http://princetoncorporatesolutions.com/downloadbook.php deutsche boerse investor relations, börse frankfurt investor relations and more in this Free downloadable eBook from Princeton Corporate Solutions

    published: 26 Dec 2012
  • Bond TV: "Der Weg einer Anleihe zum Investor" | Börse Frankfurt

    ► Börse Frankfurt auf Youtube abonnieren: http://bit.ly/BoerseFrankfurtAbonnieren ► ► Kostenloser Newsletter, Webinare und Fachpublikationen zum Börsenhandel: http://www.boerse-frankfurt.de/ Vor allem mittelständische Unternehmen sind ständig auf der Suche nach frischem Kapital. Sei es um Schulden zu bedienen oder um die Geschäftstätigkeit zu finanzieren. Ein Weg ist die Ausgabe von Anleihen. Doch welchen Weg nimmt eine Unternehmens-Anleihe, wie wird sie gehandelt? In der neuen Ausgabe von Bond TV gehen wir dem auf den Grund. Wenn Unternehmen eine Anleihe platzieren wollen, findet dies auf dem sogenannten Primärmarkt statt. Deshalb wird der Primärmarkt auch als Emissionsmarkt bezeichnet. Das heißt, hier werden Anleihen ausgegeben. Nach der Zeichnung der Anleihen durch die Käufer auf dem...

    published: 08 Sep 2011
  • Jewish Businessman Ardi Goldman Invests in Frankfurt: Visions Successful Despite City Limitations

    Until a decade ago this was the site of a rundown industrial zone in the east end of Frankfurt, and then Ardi Goldman, a German Jewish investor and developer, transformed it into what you now see -- a high tech complex and a commercial area. Goldman says that as he sets himself to help rebuild and improve his hometown Frankfurt, his visionary plans are repeatedly turned down by the city's bureaucracy, it seems that Goldman has to combat city regulations on a daily basis. Goldman placed himself on the map a decade ago by transforming an old brewery in the East End of Frankfurt into a vibrant high-tech and culture center. Then, in 2010, Goldman presented a plan to rebuild the old diamond exchange building, in downtown Frankfurt, into what he describes as a spectacular residential complex,...

    published: 21 Aug 2012
  • Thought Leader Interview: Maria Pennanen, Angel Investor & Co-Founder – Accelerator Frankfurt

    Cloud Moves TV travelled to Frankfurt for the 4th stop in the Cloud Expo world event series. Over two days, more than 4,000 people mixed with 200 innovative exhibitors and listened to inspiring talks from over 200 top expert speakers. One of them was Maria Pennanen; an angel investor and international senior leader with vast experience in B2B sales and marketing from Europe and Asia. Maria has invested in multiple start-ups on an international scale and co-founded the Accelerator Frankfurt.

    published: 12 Dec 2016
  • A global bank locally - Deutsche Bank Co-CEO, Anshu Jain

    Deutsche Bank Co-CEO, Anshu Jain, speaking at Deutsche Bank's Annual General Meeting 2014, which took place on May 22nd in Frankfurt am Main. To watch the AGM in full and for further information, please go to: www.db.com/general-meeting

    published: 30 May 2014
  • Rocket Internet – Enough fuel? | Lex

    ► Subscribe to the Financial Times on YouTube: http://bit.ly/FTimeSubs Shares in the German ecommerce investor Rocket Internet fell up to 14 per cent on its first day of trading in Frankfurt. Lex's Joseph Cotterill and Rob Armstrong discuss the pitfalls of venture capital vehicles becoming public equities. ► Lex: http://bit.ly/1I14JZF ► FT Markets: http://bit.ly/1J5HNd3 Twitter https://twitter.com/ftvideo Facebook https://www.facebook.com/financialtimes

    published: 02 Oct 2014
  • ► IMK2017 Frankfurt ► Die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Erfolg

    Auf dem IMK2017 in Frankfurt wurde ich gefragt was die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Erfolg und finanzielle Unabhängigkeit sind. Die Antwort darauf gebe ich im Video. Ich verschenke die erste Auflage meines 450 Seiten Buches „Reicher als die Geissens – Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär“. Sichere es Dir hier kostenlos: ► ► http://bit.ly/JetztGratisBuchSichern ◄ ◄ ↓ Folge mir auf Facebook und Instagram ↓ Folge mir auf Facebook ► ► http://bit.ly/FacebookAlexFischer Folge mir auf Instagram ► ► http://bit.ly/InstagramAlexFischer Abonniere meinen Podcast ► ► http://bit.ly/ImmobilienInvestorPodcast Abonniere mich auf YouTube ► ► http://bit.ly/YoutubeAlexFischer Werde KOSTENLOS Member und hole Dir das Wissen aus über 600 Videos ► ► http://alex-fische...

    published: 31 Mar 2017
  • How to get into investment banking

    http://thegatewayonline.com We spoke to Morgan Stanley bankers to find out how to decide whether the sector is right for you, why an internship is so important, and what investment banks – and Morgan Stanley recruiters in particular – are looking for in graduates.

    published: 13 Oct 2014
  • Interview Hans-Christian Boos, Frankfurt, 28.02.2017 (dt.)

    Chris Boos Founder and CEO of Arago Chris Boos has a mission: empowering human potential, freeing up time for creativity and innovative thinking through artificial intelligence (AI). To that end, Chris founded Arago in Germany in 1995, pushing existing boundaries in AI technology to build a general AI. Since then, Chris has led Arago to become a key partner and driver for the established economy, positioning Arago’s AI HIROTM as a platform for companies to reinvent their business models in the digital age. But his ambitions go far beyond: a strong believer in integrating machine reasoning and machine learning, Chris is constantly challenging current thinking on AI. As a strategic corporate and political advisor, as well as angel investor, Chris’ multifaceted engagement for AI makes him a ...

    published: 09 Mar 2017
  • Deutsche Anlegermesse Frankfurt, 2013, Investor Verlag

    Der Investor Verlag auf der Deutschen Anlegermesse in Frankfurt März 2013. www.investor-verlag.de

    published: 27 Mar 2013
  • Frankfurt Main , Shopping center MyZeil (HD), Einkaufszentrum MyZeil , PalaisQuartier

    Frankfurt on the Main Shopping center MyZeil. Einkaufszentrum MyZeil Frankfurt am Main. -The MyZeil has six floors, with one of the longest escalators in Germany (46 m). -ECOLOGY: rainwater from the nearly 6000 square meters large roof areas is collected, cleaned and returned to the water cycle of the house. ENGLISH The MyZeil is a shopping mall in the city center of Frankfurt, designed by Roman architect Massimiliano Fuksas. It is part of the building ensembles PalaisQuartier and forms its access to the Zeil shopping street. It was officially opened on 26 February 2009, during a public presentation of Frankfurt's Mayor Petra Roth and recorded 120,000 visitors on the first day, according to press reports. Because of massive interest, visitors had to be admitted in phases; after ...

    published: 10 Sep 2011
  • promotion Nordhessen 2016, 3. Platz: Berries Invest - Frankfurt

    Mike Brawanski, Jannik Olusoga, Deniz Saner, Fotios Antonos Im Alltag z.B. an der Supermarktkasse oder im Lokal quasi automatisch bei der Kartenzahlung investieren: Das ist das Prinzip von Berries Invest. Dazu werden die Bankkonten der Nutzer zunächst mit der Berries App synchronisiert und gebuchte Einkäufe bei der Kartenzahlung zum nächsten Euro aufgerundet. Die Round-Ups (Rundungsdifferenzen) werden dann in ein global diversifiziertes Portfolio aus Indexfonds investiert, das auf den nobelpreisgekrönten Standards basiert. Nahezu jeder hat schon einmal Kleingeld in einer Spardose gesammelt. Mithilfe der Round-Ups bringt Berries Invest dieses Prinzip in die Welt der elektronischen Zahlungen und des Investierens. Mit dem System soll ein einfacher Weg eröffnet werden, Investor zu wer...

    published: 04 Apr 2017
  • Climate-KIC Accelerator Hessen 2015: Investor's Day Frankfurt

    PitchClub Frankfurt goes Clean-Tech! Climate-KIC unterstützte Clean-Tech Start-ups bei der Geschäftsmodellentwicklung im Accelerator-Programm in Frankfurt. Die Bewerbungsphase für 2016 läuft bis 28.02. Informationen unter: www.provadis-hochschule.de/accelerator-frankfurt-2016

    published: 09 Feb 2016
Investor Relations Frankfurt - Deutsche Börse Investor Rel

Investor Relations Frankfurt - Deutsche Börse Investor Rel

  • Order:
  • Duration: 7:01
  • Updated: 26 Dec 2012
  • views: 15
videos
http://princetoncorporatesolutions.com/downloadbook.php Investor Relations Frankfurt - Deutsche Börse Investor Relations and more in this Free downloadable eBook from Princeton Corporate Solutions
https://wn.com/Investor_Relations_Frankfurt_Deutsche_Börse_Investor_Rel
Outlook 2015 Frankfurt: Investor Risk

Outlook 2015 Frankfurt: Investor Risk

  • Order:
  • Duration: 4:34
  • Updated: 09 Dec 2014
  • views: 6
videos
Klaus Franken, Chief Executive Officer, Catella Property GmbH, Philip La Pierre, Head of Investment Management, Europe, Union Investment Real Estate GmbH and Thilo Wagner, Director of Investment, Germany, TIAA Henderson Real Estate look at the risks to investors in 2015. © PropertyEU Outlook 2015 Investment Briefing, Frankfurt.
https://wn.com/Outlook_2015_Frankfurt_Investor_Risk
► IMK2017 Frankfurt ► Wie kann ich Neukunden gewinnen?

► IMK2017 Frankfurt ► Wie kann ich Neukunden gewinnen?

  • Order:
  • Duration: 7:09
  • Updated: 16 Mar 2017
  • views: 8813
videos
Auf dem IMK2017 in Frankfurt wurde ich gefragt wie man Neukunden im Immobilienbereich gewinnt. Meine Tipp ist jedoch allgemein und lässt sich in jedem Bereich anwenden um Kunden zu akquirieren Ich verschenke die erste Auflage meines 450 Seiten Buches „Reicher als die Geissens – Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär“. Sichere es Dir hier kostenlos: ► ► http://bit.ly/JetztGratisBuchSichern ◄ ◄ ↓ Folge mir auf Facebook und Instagram ↓ Folge mir auf Facebook ► ► http://bit.ly/FacebookAlexFischer Folge mir auf Instagram ► ► http://bit.ly/InstagramAlexFischer Abonniere meinen Podcast ► ► http://bit.ly/ImmobilienInvestorPodcast Abonniere mich auf YouTube ► ► http://bit.ly/YoutubeAlexFischer Werde KOSTENLOS Member und hole Dir das Wissen aus über 600 Videos ► ► http://alex-fischer-duesseldorf.de/ Gewinne exklusive Preise ► ► http://bit.ly/GewinnspielAlexFischer
https://wn.com/►_Imk2017_Frankfurt_►_Wie_Kann_Ich_Neukunden_Gewinnen
Deutsche Boerse Investor Relations - Börse Frankfurt Inves

Deutsche Boerse Investor Relations - Börse Frankfurt Inves

  • Order:
  • Duration: 4:16
  • Updated: 26 Dec 2012
  • views: 29
videos
http://princetoncorporatesolutions.com/downloadbook.php deutsche boerse investor relations, börse frankfurt investor relations and more in this Free downloadable eBook from Princeton Corporate Solutions
https://wn.com/Deutsche_Boerse_Investor_Relations_Börse_Frankfurt_Inves
Bond TV: "Der Weg einer Anleihe zum Investor" | Börse Frankfurt

Bond TV: "Der Weg einer Anleihe zum Investor" | Börse Frankfurt

  • Order:
  • Duration: 6:24
  • Updated: 08 Sep 2011
  • views: 922
videos
► Börse Frankfurt auf Youtube abonnieren: http://bit.ly/BoerseFrankfurtAbonnieren ► ► Kostenloser Newsletter, Webinare und Fachpublikationen zum Börsenhandel: http://www.boerse-frankfurt.de/ Vor allem mittelständische Unternehmen sind ständig auf der Suche nach frischem Kapital. Sei es um Schulden zu bedienen oder um die Geschäftstätigkeit zu finanzieren. Ein Weg ist die Ausgabe von Anleihen. Doch welchen Weg nimmt eine Unternehmens-Anleihe, wie wird sie gehandelt? In der neuen Ausgabe von Bond TV gehen wir dem auf den Grund. Wenn Unternehmen eine Anleihe platzieren wollen, findet dies auf dem sogenannten Primärmarkt statt. Deshalb wird der Primärmarkt auch als Emissionsmarkt bezeichnet. Das heißt, hier werden Anleihen ausgegeben. Nach der Zeichnung der Anleihen durch die Käufer auf dem Primärmarkt, gelangen die die Papiere auf den Sekundärmarkt. Das ist die Börse. Dort können Anleihen weiter verkauft werden. Für die Transaktionen auf dem Primärmarkt ist keine Börse notwendig. Dort bedarf es lediglichs eines Emmittenten und eines Käufers. Das ist der wesentliche Unterschied zwischen dem Primärmarkt und dem Sekundärmarkt. Auf dem Sekundärmarkt bestimmt die Nachfrage den Wert einer Anleihe. Ist die Nachfrage hoch, kann die Anleihe zu einem höheren Preis als ausgegeben verkauft werden. Wir die Anleihe wenig nachgefragt, kann sie nur mit Verlusten verkauft werden. Soviel zur Theorie. Doch wie sieht die praktische Handhabung aus? Welche Vorteile bieten sich für einen privaten Investor im primären, welche im sekundären Markt? Und worauf muss der private Anleger besonders achten? Das erfahren Sie im Video. ► Wählen Sie aktiv Börse Frankfurt als Handelsplatz. Ihre Vorteile im Überblick: * Bester Preis * Hohe Geschwindigkeit * Jederzeitige Handelbarkeit * Sicherheit durch überwachten HandelFacebook: https://www.facebook.com/boersefrankfurt ► Twitter: https://twitter.com/boersefrankfurt ► Instagram: https://www.instagram.com/boersefrankfurt ► Börse Frankfurt Apps für iOS und Android: http://www.boerse-frankfurt.de/inhalt/apps
https://wn.com/Bond_Tv_Der_Weg_Einer_Anleihe_Zum_Investor_|_Börse_Frankfurt
Jewish Businessman Ardi Goldman Invests in Frankfurt: Visions Successful Despite City Limitations

Jewish Businessman Ardi Goldman Invests in Frankfurt: Visions Successful Despite City Limitations

  • Order:
  • Duration: 3:38
  • Updated: 21 Aug 2012
  • views: 2197
videos
Until a decade ago this was the site of a rundown industrial zone in the east end of Frankfurt, and then Ardi Goldman, a German Jewish investor and developer, transformed it into what you now see -- a high tech complex and a commercial area. Goldman says that as he sets himself to help rebuild and improve his hometown Frankfurt, his visionary plans are repeatedly turned down by the city's bureaucracy, it seems that Goldman has to combat city regulations on a daily basis. Goldman placed himself on the map a decade ago by transforming an old brewery in the East End of Frankfurt into a vibrant high-tech and culture center. Then, in 2010, Goldman presented a plan to rebuild the old diamond exchange building, in downtown Frankfurt, into what he describes as a spectacular residential complex, but the city denied him a building permit. But Goldman is not giving up and now his plan for the old diamond exchange is to turned it into an office tower and a shopping mall, and give small business owners with little capital a chance to open stores in Frankfurt's main shopping area. Ardi Goldman is often described in the German media as a visionary businessman but with his feet on the ground. Wilson Ruiz, Jewish News One, Germany.
https://wn.com/Jewish_Businessman_Ardi_Goldman_Invests_In_Frankfurt_Visions_Successful_Despite_City_Limitations
Thought Leader Interview: Maria Pennanen, Angel Investor & Co-Founder – Accelerator Frankfurt

Thought Leader Interview: Maria Pennanen, Angel Investor & Co-Founder – Accelerator Frankfurt

  • Order:
  • Duration: 7:32
  • Updated: 12 Dec 2016
  • views: 344
videos
Cloud Moves TV travelled to Frankfurt for the 4th stop in the Cloud Expo world event series. Over two days, more than 4,000 people mixed with 200 innovative exhibitors and listened to inspiring talks from over 200 top expert speakers. One of them was Maria Pennanen; an angel investor and international senior leader with vast experience in B2B sales and marketing from Europe and Asia. Maria has invested in multiple start-ups on an international scale and co-founded the Accelerator Frankfurt.
https://wn.com/Thought_Leader_Interview_Maria_Pennanen,_Angel_Investor_Co_Founder_–_Accelerator_Frankfurt
A global bank locally - Deutsche Bank Co-CEO, Anshu Jain

A global bank locally - Deutsche Bank Co-CEO, Anshu Jain

  • Order:
  • Duration: 4:42
  • Updated: 30 May 2014
  • views: 22967
videos
Deutsche Bank Co-CEO, Anshu Jain, speaking at Deutsche Bank's Annual General Meeting 2014, which took place on May 22nd in Frankfurt am Main. To watch the AGM in full and for further information, please go to: www.db.com/general-meeting
https://wn.com/A_Global_Bank_Locally_Deutsche_Bank_Co_Ceo,_Anshu_Jain
Rocket Internet – Enough fuel? | Lex

Rocket Internet – Enough fuel? | Lex

  • Order:
  • Duration: 3:44
  • Updated: 02 Oct 2014
  • views: 1746
videos
► Subscribe to the Financial Times on YouTube: http://bit.ly/FTimeSubs Shares in the German ecommerce investor Rocket Internet fell up to 14 per cent on its first day of trading in Frankfurt. Lex's Joseph Cotterill and Rob Armstrong discuss the pitfalls of venture capital vehicles becoming public equities. ► Lex: http://bit.ly/1I14JZF ► FT Markets: http://bit.ly/1J5HNd3 Twitter https://twitter.com/ftvideo Facebook https://www.facebook.com/financialtimes
https://wn.com/Rocket_Internet_–_Enough_Fuel_|_Lex
► IMK2017 Frankfurt ► Die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Erfolg

► IMK2017 Frankfurt ► Die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Erfolg

  • Order:
  • Duration: 2:42
  • Updated: 31 Mar 2017
  • views: 8409
videos
Auf dem IMK2017 in Frankfurt wurde ich gefragt was die wichtigsten persönlichen Eigenschaften für Erfolg und finanzielle Unabhängigkeit sind. Die Antwort darauf gebe ich im Video. Ich verschenke die erste Auflage meines 450 Seiten Buches „Reicher als die Geissens – Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär“. Sichere es Dir hier kostenlos: ► ► http://bit.ly/JetztGratisBuchSichern ◄ ◄ ↓ Folge mir auf Facebook und Instagram ↓ Folge mir auf Facebook ► ► http://bit.ly/FacebookAlexFischer Folge mir auf Instagram ► ► http://bit.ly/InstagramAlexFischer Abonniere meinen Podcast ► ► http://bit.ly/ImmobilienInvestorPodcast Abonniere mich auf YouTube ► ► http://bit.ly/YoutubeAlexFischer Werde KOSTENLOS Member und hole Dir das Wissen aus über 600 Videos ► ► http://alex-fischer-duesseldorf.de/ Gewinne exklusive Preise ► ► http://bit.ly/GewinnspielAlexFischer
https://wn.com/►_Imk2017_Frankfurt_►_Die_Wichtigsten_Persönlichen_Eigenschaften_Für_Erfolg
How to get into investment banking

How to get into investment banking

  • Order:
  • Duration: 5:52
  • Updated: 13 Oct 2014
  • views: 144043
videos
http://thegatewayonline.com We spoke to Morgan Stanley bankers to find out how to decide whether the sector is right for you, why an internship is so important, and what investment banks – and Morgan Stanley recruiters in particular – are looking for in graduates.
https://wn.com/How_To_Get_Into_Investment_Banking
Interview Hans-Christian Boos, Frankfurt, 28.02.2017 (dt.)

Interview Hans-Christian Boos, Frankfurt, 28.02.2017 (dt.)

  • Order:
  • Duration: 43:58
  • Updated: 09 Mar 2017
  • views: 259
videos
Chris Boos Founder and CEO of Arago Chris Boos has a mission: empowering human potential, freeing up time for creativity and innovative thinking through artificial intelligence (AI). To that end, Chris founded Arago in Germany in 1995, pushing existing boundaries in AI technology to build a general AI. Since then, Chris has led Arago to become a key partner and driver for the established economy, positioning Arago’s AI HIROTM as a platform for companies to reinvent their business models in the digital age. But his ambitions go far beyond: a strong believer in integrating machine reasoning and machine learning, Chris is constantly challenging current thinking on AI. As a strategic corporate and political advisor, as well as angel investor, Chris’ multifaceted engagement for AI makes him a much respected public speaker and thought-leader on issues of global importance, such as the man-machine-relationship, the way societies deal with information and the future of labor.
https://wn.com/Interview_Hans_Christian_Boos,_Frankfurt,_28.02.2017_(Dt.)
Deutsche Anlegermesse Frankfurt, 2013, Investor Verlag

Deutsche Anlegermesse Frankfurt, 2013, Investor Verlag

  • Order:
  • Duration: 4:38
  • Updated: 27 Mar 2013
  • views: 272
videos
Der Investor Verlag auf der Deutschen Anlegermesse in Frankfurt März 2013. www.investor-verlag.de
https://wn.com/Deutsche_Anlegermesse_Frankfurt,_2013,_Investor_Verlag
Frankfurt Main , Shopping center MyZeil (HD), Einkaufszentrum MyZeil , PalaisQuartier

Frankfurt Main , Shopping center MyZeil (HD), Einkaufszentrum MyZeil , PalaisQuartier

  • Order:
  • Duration: 5:00
  • Updated: 10 Sep 2011
  • views: 29300
videos
Frankfurt on the Main Shopping center MyZeil. Einkaufszentrum MyZeil Frankfurt am Main. -The MyZeil has six floors, with one of the longest escalators in Germany (46 m). -ECOLOGY: rainwater from the nearly 6000 square meters large roof areas is collected, cleaned and returned to the water cycle of the house. ENGLISH The MyZeil is a shopping mall in the city center of Frankfurt, designed by Roman architect Massimiliano Fuksas. It is part of the building ensembles PalaisQuartier and forms its access to the Zeil shopping street. It was officially opened on 26 February 2009, during a public presentation of Frankfurt's Mayor Petra Roth and recorded 120,000 visitors on the first day, according to press reports. Because of massive interest, visitors had to be admitted in phases; after two weeks, visitors exceeded the one million mark. The MyZeil has six floors, with one of the longest escalators in Germany (46 m). The gross floor under the vaulted, with about 3,200 triangular glass-based structure is 77,000 square meters, to retail in the bottom three floors account for about 52,000 square meters. Anchor tenant in the basement are bullet is a Rewe-Markt (food), Anson's (menswear with many leading fashion labels) to three Part bullets and (in the third / fourth floor Saturn electronics and home appliances market) to 7500 square meters. In the upper floors there is a 'gastro-boulevard "with restaurants, a fitness club (Fitness First), with height and a spacious pool games and care for children. The total of nearly 100 shops were rented out to open about 97 percent, however, not all related. The square meter price expected to amount to a record high of up to 485 euros. The structural design of the imposing steel and glass construction is by Knippers Helbig from Stuttgart. Rainwater from the nearly 6000 square meters large roof areas is collected, cleaned and returned to the water cycle of the house. Early 2008, the shell of the shopping center was completed and started the interior work. The name of the investor MyZeil presented on 10 November 2008 in the presence of the Frankfurt Mayor Petra Roth to the public. The name emphasized the historical roots of the site, and be also of Frankfort, as Englishmen like to express. The mayor described the name as "absolutely brilliant". After a wave of some heavy criticism, expressed inter alia, the letters in the local press, said the investor on November 24, again with explicitly that he was adhering to the naming. Wikipedia. DEUTSCH Aufbau und Architektur. Das MyZeil wird auf sechs Stockwerken mit einer der längsten Fahrtreppen Deutschlands (46 Meter, Ruhrmuseum Zeche Zollverein 68 Meter) erschlossen. Die Gesamtbruttofläche unter dem mit rund 3.200 dreieckigen Glaselementen überwölbten Gebilde beträgt 77.000 Quadratmeter, auf den Einzelhandel in den unteren drei Geschossen entfallen etwa 52.000 Quadratmeter. Ankermieter sind im Kellergeschoss ein Rewe-Markt (Lebensmittel), Anson's (Herrenausstatter mit vielen führenden Modelabels) auf drei Teilgeschossen und im dritten/vierten Obergeschoss Saturn (Elektronik- und Haushaltsgeräte-Markt) auf 7500 Quadratmetern. In den oberen Etagen befindet sich ein „Gastro-Boulevard" mit Restaurants, ein Fitnessclub (Fitness First) mit Höhenschwimmbad und ein Spiele- und Betreuungsbereich für Kinder. Die insgesamt fast 100 Läden waren zur Eröffnung zu etwa 97 Prozent vermietet, jedoch noch nicht alle bezogen. Der Quadratmeterpreis soll dabei bis zu 485 Euro betragen. Der Architekt ist Massimiliano Fuksas(Massimiliano Fuksas (* 9. Januar 1944 in Rom) ist ein italienischer Architekt und Designer aus Rom. Für die Tragwerksplanung der Stahl-Glaskonstruktion ist das Ingenieurbüro Knippers Helbig aus Stuttgart verantwortlich. Regenwasser aus den fast 6000 Quadratmetern großen Dachflächen wird gesammelt, gereinigt und dem Brauchwasserkreislauf des Hauses zugeführt. Anfang 2008 wurde der Rohbau des Einkaufszentrums abgeschlossen und mit dem Innenausbau begonnen. Wikipedia
https://wn.com/Frankfurt_Main_,_Shopping_Center_Myzeil_(Hd),_Einkaufszentrum_Myzeil_,_Palaisquartier
promotion Nordhessen 2016, 3. Platz: Berries Invest - Frankfurt

promotion Nordhessen 2016, 3. Platz: Berries Invest - Frankfurt

  • Order:
  • Duration: 1:02
  • Updated: 04 Apr 2017
  • views: 34
videos
Mike Brawanski, Jannik Olusoga, Deniz Saner, Fotios Antonos Im Alltag z.B. an der Supermarktkasse oder im Lokal quasi automatisch bei der Kartenzahlung investieren: Das ist das Prinzip von Berries Invest. Dazu werden die Bankkonten der Nutzer zunächst mit der Berries App synchronisiert und gebuchte Einkäufe bei der Kartenzahlung zum nächsten Euro aufgerundet. Die Round-Ups (Rundungsdifferenzen) werden dann in ein global diversifiziertes Portfolio aus Indexfonds investiert, das auf den nobelpreisgekrönten Standards basiert. Nahezu jeder hat schon einmal Kleingeld in einer Spardose gesammelt. Mithilfe der Round-Ups bringt Berries Invest dieses Prinzip in die Welt der elektronischen Zahlungen und des Investierens. Mit dem System soll ein einfacher Weg eröffnet werden, Investor zu werden und im Alltag Vermögen aufzubauen. Die Nutzer haben die Möglichkeit, neben den Round-Ups wöchentlich oder monatlich Beiträge zu sparen und langfristig zu investieren. Basierend auf der Risikoeinschätzung des Nutzers und der Laufzeit des jeweiligen Sparziels führt dies zu einer bestimmten Allokation von Aktien und Anleihen. In der stark wachsenden FinTech Branche ist Berries die erste Plattform, die intelligente Sparalgorithmen mit der Welt des Investierens verbindet.
https://wn.com/Promotion_Nordhessen_2016,_3._Platz_Berries_Invest_Frankfurt
Climate-KIC Accelerator Hessen 2015: Investor's Day Frankfurt

Climate-KIC Accelerator Hessen 2015: Investor's Day Frankfurt

  • Order:
  • Duration: 2:57
  • Updated: 09 Feb 2016
  • views: 129
videos
PitchClub Frankfurt goes Clean-Tech! Climate-KIC unterstützte Clean-Tech Start-ups bei der Geschäftsmodellentwicklung im Accelerator-Programm in Frankfurt. Die Bewerbungsphase für 2016 läuft bis 28.02. Informationen unter: www.provadis-hochschule.de/accelerator-frankfurt-2016
https://wn.com/Climate_Kic_Accelerator_Hessen_2015_Investor's_Day_Frankfurt
×